Ghee / Butterschmalz

Das erkaltete Ghee
Das erkaltete Ghee

"Ich möchte auf Milchprodukte verzichten aber nicht auf den feinen Buttergeschmack!"

 

"Ich möchte ein hocherhitzbares Fett - ohne, dass krebserregende Stoffe sich bilden!"

 

Wenn eines der Punkte auf dich zutrifft, dann kann ich dir Ghee empfehlen!

Hierzu erhitzt man so lange Butter, dass sich die Molke absetzt. Dieses Butterschmalz ist gut dosierbar, lange haltbar und braucht nicht in den Kühlschrank!

 

Hier eine kurze Anleitung im Thermomix®:

1 Bio Butter oder Butter von Weidekühe langsam und vollständig erhitzen, 37 Grad / Stufe 2

5 Min auf Varoma die Butter aufkochen lassen und dann weitere 40 Min auf 100 Grad oder 30 Min auf 120 Grad weiter kochen.

Die entstandene Molke kann ab und zu abgeschöpft werden.

Zuletzt sollte keine weiße Molke mehr auf der Butter sein.


Bleibt gesund!

 

Eure Nadine

Kommentar schreiben

Kommentare: 0