Brot backen

Dinkelbrot mit Mandeln und Möhren

Super saftiges Dinkelbrot mit Mandeln und Möhren - das absolute Gesundheitsbrot.


Möhren in den Mixtopf raspeln, Dinkelvollkornmehl, Hefe, lauwarmes Wasser, ganze Mandeln und Salz dazu und 3 Minuten Knetstufe!


30 Minuten gehen lassen und 50 Minuten bei 220 Grad backen!


Ursprünglich lecker und bleibt lange durch die Karotten saftig!


Eure Nadine


Kartoffelbrot

Man hat Kartoffeln noch vom Vortag übrig? Dann ran an das Kartoffelbrot!


200g Dinkelkörner 1 Minute Stufe 10 zu Mehl mahlen! 150g Kartoffeln dazu und 4 Sekunden Stufe 4 zerkleinern, 300g Mehl, 350g warme Buttermilch, 1 Hefe, Prise Zucker und Salz und alles 3 Minuten Knetstufe kneten!

Auf ein Backblech, evtl. ein Zwirbelbrot draus machen und ohne den Ofen vorzuheizen 50 Minuten bei 200 Grad backen!

Gerne könnt ihr auch 2 Brote nebeneinander in den Ofen schieben!


Lecker saftig! Und super schnell! Und eine prima Resteverwertung!

Eure Nadine


Joghurtbrot

Das ist mal was ganz anderes: Joghurtbrot

 

Geht super schnell und mit eigenem Joghurt, weiss man noch, was drin ist!

 

Einfach Mehl mit u.a. Joghurt, Hefe, Milch und Haferflocken in den Thermomix und kneten. In ca. 60 Minuten im Backofen fertig.

 

Für Rezepte bitte Rückinfo!

 

Auf einen guten Morgen! Eure Nadine


Bierbrot

So, nun wie versprochen: Leckeres Bierbrot.. mit a hoalbe Helles gebacken.


Beim Zubereiten kann man sich ja auch erstmal vom Geschmack des Bieres überzeugen Das Rezept kann ich gerne noch später ergänzen bei Wunsch. Eure Nadine



Bauernbrot (Dinkel/Roggen) / Glutenfreies Brot

Mmmhhh... frisch gebackenes Brot schmeckt doch am Besten.


Egal ob Homemade Bauernbrot (hier Dinkel - Roggenmehl) oder Glutenfrei.. man weiß, was drin ist und es schmeckt einfach frischer als frisch.


Der Start für ein perfektes Wochenende. Eure Nadine


Kommentar schreiben

Kommentare: 0